Abgaswärmetauscher

nordluft-Abgaswärmetauscher

nordluft-Abgaswärmetauscher werden zur Wärmeübertragung von gasförmigen Medien (Gas-Gas) eingesetzt. Bei dem Wärmetauscher handelt es sich um einen zweizügen Rohrbündelwärmetauscher, der idealerweise im Kreuz-Gegenstrom bei saugseitiger Ventilatoranordnung betrieben wird.

Durch die verwendeten Glattrohre kann auch verunreinigte Luft als Wärmemedium verwendet werden. Eine Reinigung kann durch wartungsfreundliche Inspektionsdeckel einfach und schnell erfolgen.

Je nach Anwendungsfall kann der Abgaswärmetauscher aus Normalstahl (S235JRG2) oder korrosionsbeständigem Edelstahl 1.4301 (ANSI 304) hergestellt werden mit Rohrdurchmessern von 60,3 mm oder 42,4 mm.

Mit dem optionalen Einsatz von sog. Wirbulatoren lassen sich sehr gute Wirkungsgrade der Abgaswärmetauscher erzielen. So können Sie Ihre Energieeffizienz verbessern und erfüllen Ihre Anforderungen aus dem Energiemanagementsystem nach ISO 50001.

Ihre Vorteile mit nordluft-Abgaswärmetauschern:

  • Holen Sie wertvolle Energie aus ungenutzter Wärme heraus.
  • Wir bauen Abgaswärmetauscher individuell für Ihren Anwendungsfall.
  • Wärmetauscher für Gasförmige Medien (Luft-Luft, Abgas-Luft)
  • Individuelle Auslegung
  • Wärmetauscher für den Kanal- und Geräteeinbau oder mit isoliertem Gehäuse
  • Individuell anpassbare Abmessungen mit CAD-Konstruktion
  • Robuste Bauweise
  • Vollständige Trennung der Luftströme