Klärschlammtrocknung

Vorteile der nordluft Klärschlammtrocknung:

  • Modularer Aufbau für kundenspezifische Auslegung
  • Sehr großer Trocknungsbereich von 6 % bis 90 % Trockengehalt
    • Kann nach Separation oder ohne Separation des Klärschlamms eingesetzt werden
    • Keine Eindickung der Klärschlamms notwendig
    • Problemloser Betrieb durch die bei Klärschlamm übliche Leimphase (bei ca. 20 % TS)
    • Keine Energieverschwendung durch Rückmischung notwendig
    • Kein verkleben von Bändern durch durchdachtes Förderprinzip
  • Wartungsarm durch durchdachte Konstruktion
  • Prozessstabil
  • Leicht zu reinigen
  • Großer Temperaturbereich der Trocknungsluft möglich
    • Abwärme aus BHKW nutzbar
    • nordluft Heizregister nutzbar für schnelle Trocknung
    • Mögliche Kombination (z. B. Nacherhitzung der Trocknungsluft)
  • Großer Einsatztbereich durch verschiedene Trocknergrößen
  • Kompakter Aufbau durch fünfstufige Trocknung
    • Einsatz innen oder außen
  • Keine Standardanlagen sondern individuelle, maßgefertigte und ausgelegte Klärschlammtrocknung
  • Geringer Energieverbrauch
    • Hoher Trocknungswirkungsgrad durch individuelle Auslegung
    • nordluft Wärmerückgewinnung einsetzbar
    • Kurzfristige Amortisation (sprechen Sie uns einfach an)